Permanent Make up

by Sabina Renfer

Sie wünschen sich ein Permanent Make up?

Zu Beginn mein Rat an Sie:

Es geht um eine dauerhafte Veränderung in ihrem Gesicht. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich unbedingt in aller Ruhe  beraten! Holen Sie Referenzen ein. Achten Sie besonders auf Hygiene, Farben, Gerät, Erfahrung, Ausbildung, Vertrauenswürdigkeit und Aufklärung der Nachbehandlung.

Unzählige Homepages liefern Ihnen viele Informationen dazu. Gegenseitiges Vertrauen kann jedoch nur in einem persönlichen Gespräch aufgebaut werden. Diese Vertrauen bildet den Grundstein für ein perfekt gelungenes Permanent Make up.


Was ist ein Permanent Make up genau und für wen ist es geeignet?

Als Permanent Make up wird die Mikroimplantation von Farbpigmenten in die Oberhaut bezeichnet. Zu meinen Anwendungsgebieten gehören feinste Härchenzeichnungen bei den Augenbrauen, Konturierung der Augen und Lippenschattierungen. Durch ein modernes Präzisionsgerät werden die Farbpigmente mittels feinster Nadeln in die oberste Hautschicht implantiert. Dadurch erreichen wir eine dauerhafte Make-up Zeichnung, die je nach Hauttyp und externen Einflüssen zwischen 1-4 Jahren hält.

Ein Permanent Make up nach dieser Methode, eignet sich für alle, die Wert auf ein gepflegtes, aber dennoch natürliches Aussehen legen.


Meine Arbeitsweise: 

Beratung:

Das Wichtigste zuerst: Nutzen Sie die Gelegenheit für ein unverbindliches kostenloses Beratungsgespräch bei mir. Sie werden über sämtliche Vorteile und allfällige Risiken aufgeklärt. Nur so haben Sie die Möglichkeit abzuschätzen welcher Anbieter für Sie der Richtige ist.

Ausbildung/ Erfahrung:

Ich darf seit 2005 als Permanent Make up Stylistin täglich meinen Kundinnen und Kunden aus der ganzen Schweiz zu einem gepflegten und natürlichen Aussehen mit einem personalisierten Permanent Make up verhelfen. Meine Grundausbildung habe ich im “ Beauty Cosmetics St. Gallen“ absolviert und bin Mitglied des schweizerischen Fachverbandes für Permanent Make up.  Seit April 2013 bin ich geprüfte Dermapigmentologin. Dies ist ein neuer Abschluss, der dem erhöhten Qualitätsanspruch von professionellem Permanent Make up Rechnung trägt. Weitere Informationen zum Verband und Titel finden Sie auf dieser Homepage

Hygiene:

Jährliche Erneuerung des Zertifikates für Hygienekontrolle der Prüfstelle Eyeco nach den Richtlinien des BAG (Bundesamt für Gesundheit). Das Institut wird 1 mal jährlich nach den neuen GAP-Richtlinien für eine „Gute Arbeitspraxis“ im Bereich Permanent Make-up (gemäss BAG) von der Firma Eyeco zertifiziert und entspricht dadurch dem höchsten Qualitätsstandard.

EYECO Hygienelabel

Gerät:

Das Permanent Make up wir mit einem hoch professionelle und top modernen Präzisionsgerät mit Einweg-Hygienemodulen der Firma Swiss-Color aufgetragen.

Farbpigmente:

Ich verwende ausschliesslich zertifizierte Pigmente der Firma Swiss Color. Die verwendeten OS Pigmente der Firma Swiss Color entsprechen den Anforderungen der ResAp (2008)1, der Regelung vom 21.12.2012 und der neuen Pharmarohstoffverordnung von 04/2013 betreffend Nickelgehalt. Des weiteren wird jeder Pigmentstoff auf mögliche Verunreinigungen zusätzlich in unabhängigen akkreditierten Prüflabors getestet. Die Pigmente werden aus hochreinen Rohstoffen hergestellt, unter Vakuum gemischt und dispergiert, sowie mit Gammastrahlen sterilisiert. Es wird voll und ganz auf die Zugabe von Konservierungsmitteln verzichtet, um Allergieträger ausschliessen zu können.

Diese Pigmente enthalten keine Eisenoxyde, keine gefährlichen AZO Farbstoffe, keine PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe), keine verbotenen Schwermetalle, keine gefährlichen aromatischen Amine, keine NDELA (Nitrosodiethanolamine). Swiss Color Pigmente tragen LOT- und Chargennummer und unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle.

Farbzertifizierung

Referenzen:

Gerne zeige ich Ihnen bei einem persönlichen Beratungsgespräch Bilder von meinen Arbeiten. Persönliche Referenzen können bei Bedarf arrangiert werden.

Mein Stil:

Oberstes Ziel meiner Arbeit ist ein natürliches, personenbezogenes Permanent Makeup, welches nicht gleich auf den ersten Blick auffällt und die natürliche Schönheit unterstreicht.

Preise:

Ein neues Permanent Make up benötigt meistens 2 Behandlungen im Abstand von ca. ein bis zwei Monaten. Je nach Behandlungsgebiet kostet die gesamte Arbeit zwischen CHF 550.- (Bsp. Eyeliner unten) und CHF 1’400.- ( Bsp. Lippenkontur mit Schattierung). Die detaillierte Preisliste finden Sie unter den Downloads. Bei Nachbehandlungen und Korrekturen von bereits bestehenden Permanent Make ups mache ich Ihnen gerne eine individuelle Offerte.


Ich freue mich Sie persönlich kennenzulernen und all Ihre Fragen zu beantworten.